Weihbull's Baldor


 

 

Rufname: Freddy

 

Wurftag: 15. November 2016

ZB-Nr.: VDH 16/158 00134

 

Höhe: 66 cm

Gewicht: 50+ kg

Gesundheitsauswertung: in Bearbeitung

 

 

 


Über Freddy

Freddy stammt aus der Verpaarung Iron Panther Fuego de Volcanes x Ion's Zorica Nuestra Sangre. Er ist der erstgeborene Rüde aus dem B-Wurf. Während der Welpenzeit haben wir ihn immer den "Sänger" genannt. Er besaß die Angewohnheit jedes Ereignis, ob es nun ums fressen, raufen oder spielen ging, lauthals mit Geheul zu kommentieren. So wussten wir immer wo er sich gerade aufhielt. Kurzum, ein vorwitziger, liebenswerter Kamerad mit hoher Spielbereitschaft. Freddy wurde in die Schweiz vermittelt wo er gemeinsam mit einer Franz. Bulldoge lebte.

Lou ist eine unkomplizierte, temperamentvolle und freie Hündin, die sehr gut bemuskelt ist, besonders ihre Hinterhand. Sie ist enorm beweglich, schlägt mühelos kurze Haken, ist pfeilschnell und hat eine unglaubliche Sprungkraft. Charakterlich ist sie durch und durch ein typischer Dogo Canario.

Wir haben sie ab der Jugendklasse bis heute mehrfach erfolgreich ausstellen können. Sie wurde immer V plaziert, bis auf eine einzige Ausnahme, da hat sie im Ring gebuckelt und ließ sich nicht präsentieren. Die Richterin gab ihr ein SG 

Seit März 2015 hat Lou die Zuchtzulassung über den VDH und ist die Mutter unseres C-Wurfes.

LOU ist einfach der Hammer, ein wilder Feger!

Wir freuen uns auf jede Menge Spaß und eine schöne, unbeschwerte Zeit mit ihr.

 

 Steckbrief

  • von sehr hoher Grundschnelligkeit und enormen Sprungvermögen
  • stabiles Wesen, mit sehr hoher Reizschwelle
  • territoriales Verhalten, die beste Alarmanlage wo gibt
  • eine sehr aktive, aufmerksame Hündin, die sich reaktionsschnell und unerschrocken zeigt
  • gut veranlagter Spieltrieb, apportiert gerne und ist eine leidenschaftliche Steinesammlerin
  • sie kann tauchen aber nicht schwimmen
  • begegnet Menschen freundlich und offen
  • bei Artgenossen ist sie grundsätzlich kontaktfreudig, sehr sozial, aber vorsichtig, bei Antipathie knallt’s – ohne Vorwarnung
  • besitzt natürliche Neugier und rassetypisches Selbstbewußtsein
  • verträgt keine Strenge oder Härte, ist führerweich
  • pflegeleicht, anspruchslos und gesund
  • beherrscht den perfekten Mäusesprung, besitzt Jagdtrieb
  • ein Anfängerhund
  • Lou sie ist unser Clown, unser kleiner Rotzlöffel und unser Maskottchen